weiter

MIKA-ECOMP

Die Produktreihe ECOMP ist ein metallgekapseltes, berührungssicheres Schaltschranksystem für Kompensations- und Filterapplikationen bis zu einer maximalen Netznennspannung von 15 kV.

Typischerwese findet dieser Anlagentyp Anwendung in elektrischen Betriebsstätten. Das ECOMP-System ist prinzipiell in drei Varianten verfügbar: ECOMP-F als Feststufe mit externer Ansteuerung ohne eigenes Schaltorgan, ECOMP-E als extern angesteuerte Anlage mit integriertem Schütz und ECOMP-A als automatisch geregelte Anlage mit eigener Regelungs- und Überwachungsfunktion.

Des Weiteren stehen bei dem Anlagentyp standardmäßige Verdrosselungsarten zur Verfügung:
LINR (Einschaltstrombegrenzungsdrossel), 7 % (189 Hz) oder die Applikation als Filter für diverse Oberschwingungen.

Das ECOMP-System eignet sich neben den Standardlösungen ideal für kundenspezifische Sonderlösungen und Modifikationen.

Ausführungen

ECOMP-F ausgestattet mit:

  • HH-Sicherungen inkl. Sicherungsüberwachung
  • 1 Satz LINR oder Filterkreisdrossel
  • Schalterstellungsanzeiger für vorgelagerten Leistungs-/Erdungsschalter
  • Entladezeitüberwachung
  • Meldeleuchte – Anlage betriebsbereit
  • Meldeleuchte – Entladezeit läuft
  • Meldeleuchte – Störung
  • Not-Aus-Schalter
  • Single-Line auf der Vorderseite
  • Türüberwachung
  • separate Niederspannung

ECOMP-E wie ECOMP-F:

  • + Vakuumschütz
  • + Einschaltüberwachung

ECOMP-A wie ECOMP-E:

  • + Blindleistungsregler
  • + zentrale Steuerung im Einspeisefeld
  • + optional DMC-Controller
Betriebsspannung 1 kV - 15 kV*
Steuerspannung 230 VAC / 220 VDC *
Nennfrequenz 50 / 60 Hz
Isolationspegel 20 / 60 kV
  28 / 75 kV
  38 / 95 kV
Nennleistung 50 kvar - 2500 kvar* je Stufe
Als Filterapplikation bis max. 230 Aeff je Stufe
Kondensatortypen B-Serie (B01-B03)
  (3-phasige Kondensatoren + Druckschalter)
  C-Serie (C03)
  (Kondensatoren mit 2 Leistungsteilen + Unsymmetrieüberwachung)
  E-/G-Serie (E03, E06, G06)
  (1-phasige Kondensatoren + Unsymmetrieüberwachung)
Ausführung -F (Feststufe)
  -E (mit Schütz zur externen Ansteuerung)
  -A (automatisch geregelte Anlage)
Abstimmfrequenz 189 Hz (7 %)*
  Filterapplikation
  LINR-Einschaltstrombegrenzungsdrosseln
  
Schutzart IP21 - IP4xD*
Umgebungstemperatur 0 °C bis 35 °C*
Aufstellung Innenraum
Aufstellhöhe < 1000 m ü. NN*
Tränkmittel Faradol / Jarylec
Norm IEC 60871-1 / IEC 60071 / IEC 60282-1 / VDE 101
Warentarifnummer 85.37.20.91
Farbe RAL 7035
Abmaße (B x T x H) Kondensatorfeld: 1000 x 1200 x 2054 mm
Einspeise-/Drosselfeld: 800 x 1200 x 2054 mm
Sockel 100 / 200 mm, Türverriegelung mit Entladezeitüberwachung, Entladewandler, Heizung, Lüftung,
Optional Phasenstromwandler, UMZ-Schutz, Erdungs-/Trennschalter u. v. m.

Bei Fragen, rund um unsere Produktgruppe MIKA, wenden Sie sich bitte an Herrn Manuel Schörmann:

Ansprechpartner öffnen

Manuel Schörmann
Condensator Dominit GmbH
An der Bremecke 8
59929 Brilon
Telefon: 02961 782 58
E-Mail: manuel.schoermann(at)dominit.eu