weiter

PQube®3 - PowerQuality Analysator

Das PQube®3 ist ein Messgerät, das zur Überwachung elektrischer Energiesysteme und Umgebungsbedingungen entwickelt wurde.

Damit können Sie Probleme erkennen und die Auswirkungen auf die Spannungsqualität bewerten, denn dies ist ein wichtiges Maß für die Zuverlässigkeit Ihrer Produktion. Betrachten Sie den PQube®3 als Black Box für die Messung der elektrischen Energie und der Spannungsqualität. Er ist eine Kombination aus einem Leistungs- und Energiemessgerät, einem Netzanalysator und einem digitalen Störungs-Recorder. 


Er kombiniert die besten Eigenschaften aller. Er ist einfach zu bedienen. Sie übertragen die Daten mit einer SD-Speicherkarte oder mit einem USB-Stick, wie bei einer Digitalkamera, auf den Computer. Keine spezielle Software oder Lizenz ist dazu notwendig.

Allgemein

  • Spannungsüberwachung für Netze mit 16,7 Hz/50 Hz/60 Hz- 400 Hz, in Einphasensystemen 69 V ~ 480 V (L-N), in Dreiphasensystemen 100 V ~ 600 V (L-L) ohne Sternpunkt und 100 V ~ 830 V (L-L) mit  Sternpunkt
  • Geeignet für Spannungswandler
  • 8 Stromeingänge, 3 Kanäle für ein Dreihphasensystem zur Leistungs- und Energiemessung
  • Automatische Erkennung der Netzkonfiguration, Nennspannung und Nennfrequenz.
  • 4 Analogeingänge, 1 Digitalausgang, 1  Relaiskontakt.
  • Optional bis zu 2 Sensoren für  Temperatur/Luftdruck/RH.
  • Spannungsversorgung mit 24 VAC, 24 -48 VDC, PoE (Power over Ethernet) oder mit einem optional- einsteckbaren Netzteil für 100 -240 VAC.
  • Optionales USV-Modul für ~ 30 min  Backup.
  • Datenspeicherung auf internem 8 GB Speicher. herausnehmbare 8 GB micro-SD Karte und USB- Schnittstelle zur Datenübertragung auf USB-Stick.
  • Farb-Touchscreen Display
  • Montage auf Hutschiene

Power Quality Messungen, Klasse A Ed. 3

  • Zertifiziert nach IEC 61000-4-30, Klasse A, Ed. 3.
  • Aufzeichnungsrate  mit 512-samples-per-cycle.
  • Aufzeichnung von PQ-Ereignissen mit Kurvenform und Effektivwert, ausgegeben in Graphen.
  • Unter- und Überspannungen, Unterbrechungen, Unter- und Überfrequenz als transiente Aufnahme.
  • THDu, THDi & TDD; Spannungs- und Stromunsymmetrie; Flickerpegel (Pinst, Pst, Plt).
  • Oberschwingungsstrom und Oberschwingungspegel sowie Zwischenharmonische bis zur 50. Ordnung.
  • Tägliche, wöchentliche, und monatliche Trends mit Minimal-/Mittel-/Maximalwert
  • Statistische Verteilungskurven, Histogramme und  mehr.
  • Automatische Erstellung von GIF-, CSV- und PQDIF- Dateien.
  • Schnelle Spannungsänderungen (RVC).

Darüber Hinaus:

  • Aufzeichnung bei Verletzung der Kurvenform
  • Erkennung und Aufzeichnung von 1 MHz Hochfrequenz- Impulsen (bis zu 4 MHz auf einem Kanal)
  • Aufzeichnung von leitungsgebundenen Störgrößen im Bereich von 2 kHz bis 150 kHz.

Energie (Genauigkeitsklasse 0.2/0.2s)

  • W, VA, VAR, λ, Wh, VAh, VARh. Berechnet kWh in jeder Minute!
  • Spitzenwerte über: 1 Vollwelle, 1-Minute, 15-Minuten und weitere durch den Benutzer bestimmte Intervalle
  • Tägliche, wöchentliche, monatliche Trends mit Lastkennlinien.
  • Darstellung von Verbrauchswerten - täglich, wöchentlich und monatlich.
  • 1 A / 5 A Strommessung durch optionales CTi-5 Modul. Oder direkt nutzbar mit ultra präzisen 333 mV Strom- Sensoren. Die Wander erfüllen die Genauigkeits- anforderungen der IEC 62053-22 Klasse 0.2s und ANSI C12.20 Klasse 0.2.

Prozess/Enviroment- Monitoring

  • Analoge Eingänge für AC oder DC sowie ein Digitaleingang zur Messung von Druck, Durchfluss, Impulsen uvm.
  • Auf  Ereignisse programmierbare Relais-Ausgänge.
  • Bis zu 2 optionale Enviroment-Sensoren per USB anschließbar.
  • Sensoren können Temperatur und Luftfeuchtigkeit (Schwellwerte einstellbar und dauerhafte Aufzeichnung) sowie barometrischer Luftdruck und mechanischer Shock/Vibration sowie Neigungswinkel aufzeichnen.

Kommunikation

  • Automatische Email-Benachrichtigung nach einem Ereignis.
  • Emailversand von Trends
  • Remote Konfiguration für Setup, Firmwareupdate,  etc...
  • Integrierte Netzwerkschnittstelle.
  • Webserver
  • FTP-Datenserver zum einfachen Datenaustausch.
  • Echtzeitdaten über Modbus-TCP und SNMP (v2c and v3) abrufbar.
  • NTP und SNTP-fähig für Zeitsynchronisation.
  • Optionales  GPS-Synchronisations-Modul

Konfiguration /Datenzugriff:

  • 1 x USB 2.0 Port zum Datentransfer auf USB-Stick.
  • 2 x USB 1.0 Ports für Environment-Sensoren
  • Austauschbare SD-Karte
  • KEINE Software nötig!

Bei Fragen, rund um unseren Netzanalysator PQube®3, wenden Sie sich bitte an Herrn Roland Harkenbusch:

Ansprechpartner öffnen

Roland Harkenbusch
Condensator Dominit GmbH
An der Bremecke 8
59929 Brilon
Telefon: 02961 782 0
E-Mail: roland.harkenbusch(at)dominit.eu