weiter

EFRE NRW stellt SIMON vor als Projekt des Monats Mai 2018: SIMON - Recycling für das Energieversorgungsnetz

 

Oberschwingungen im Energieversorgungsnetz sind für produzierende Unternehmen und ihre Maschinen gefährlich, denn sie können zum Ausfall der Anlagen führen und ganze Produktionsstraßen stilllegen. Dies ist mit hohen Ausfallkosten verbunden. Entsprechende Gegenmaßnahmen sind bislang sehr ineffizient. Das Projekt SIMON möchte das ändern, indem es den "Müll" im Energieversorgungsnetz beseitigt und recycelt und als nutzbare Energie ins Netz zurückspeist. SIMON ist also eine "Recycling-Anlage" für unser Stromnetz.

 

Hier geht es zum Artikel:

https://www.efre.nrw.de/daten-fakten/gute-praxisbeispiele/simon-recycling-fuers-energieversorgungsnetz/